Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen

Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen

Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen sind eine beliebte und gesunde Variante dieses traditionellen Gerichts. Sie vereinen die herzhaften Aromen von Kartoffelpuffern mit der Leichtigkeit von Kloßteig und bieten zahlreiche Vorteile. Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und enthält Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe aus den Kartoffeln während der Kloßteig für eine angenehme Textur sorgt.

Kartoffelpuffer aus Kloßteig sind auch bei Gesundheitsbewussten beliebt, da sie weniger Fett enthalten als die gebratene Version. Sie sind vielseitig einsetzbar und eignen sich als Beilage, Hauptgericht oder sogar als Snack.

 

Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen


Zubereitung  🕐 20 min Back 🕐 30 min
Küche  Dutche Kategorie    Tradetional  Personen     4 – 6

Ausrüstung  


  1. 🍽️ Backblech
  2. 🍲 Schüssel
  3. 🍴 Esslöffel
  4. 🌿 Frische Kräuter (optional)
  5. 📋 Backpapier

 

Zutaten  


Kartoffelpuffer 4 Stück
Kloßteig 400 g
Rapsöl 2 EL
Salz Nach Geschmack
Pfeffer Nach Geschmack
Frische Kräuter Nach Geschmack

 

Zubereitung


Heize deinen Ofen auf 200 Grad Celsius vor.

Lege die Kartoffelpuffer auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Teile den Kloßteig in kleine Portionen und lege sie auf die Kartoffelpuffer.

Bestreiche die Kartoffelpuffer mit Rapsöl und würze sie nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern. Backe sie im vorgeheizten Ofen für 20-25 Minuten, bis sie goldbraun sind.

Nehme die Kartoffelpuffer aus dem Ofen, lasse sie kurz abkühlen und serviere sie deiner Familie.

Nährwerte pro 100 Gramm

Kalorien  160  kcal Fett   7.1 g
Kohlenhydrate  22 g Eiweiß  3 g

 

Tipps


Experimentieren Sie mit zerkleinertem Gemüse wie Zucchini oder Karotten, um die Kartoffelpuffer noch nahrhafter zu gestalten.

Verwenden Sie einen Backpinsel, um das Öl leicht aufzutragen und so den Fettgehalt zu reduzieren.

Teilen Sie den Kloßteig gleichmäßig auf die Kartoffelpuffer, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig backen.

 

FAQs


Was sind Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen?

Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen sind eine leckere Variante der klassischen Kartoffelpuffer, bei der Kloßteig als Basis verwendet wird und sie im Backofen gebacken werden.

Welche Zutaten werden für Kartoffelpuffer aus Kloßteig benötigt?

Die Hauptzutaten sind Kloßteig, der in der Regel aus rohen Kartoffeln, Mehl, Eiern und Gewürzen besteht. Optional können Sie Zwiebeln oder Kräuter hinzufügen.

Kann ich Kartoffelpuffer aus Kloßteig ohne Ei zubereiten?

Ja, Sie können Kartoffelpuffer aus Kloßteig ohne Ei zubereiten, indem Sie Ei-Ersatzprodukte oder andere Bindemittel verwenden.

Wie werden Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen zubereitet?

Der Kloßteig wird zu flachen Kuchen geformt und auf einem Backblech im Backofen gebacken, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Welche Beilagen passen gut zu Kartoffelpuffern aus Kloßteig?

Kartoffelpuffer aus Kloßteig passen gut zu verschiedenen Beilagen wie Apfelmus, Sauerrahm, geräuchertem Lachs oder grünem Salat.

Kann ich den Teig für Kartoffelpuffer aus Kloßteig variieren?

Ja, Sie können den Teig nach Belieben variieren, indem Sie Gewürze, Käse oder Kräuter hinzufügen, um den Geschmack zu verändern.

Wie lange dauert es, Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Backofen zuzubereiten?

Die Backzeit hängt von der Dicke der Kartoffelpuffer und Ihrem Backofen ab, beträgt aber normalerweise etwa 20 bis 30 Minuten.

Kann ich Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Voraus zubereiten?

Ja, Sie können Kartoffelpuffer aus Kloßteig im Voraus vorbereiten und sie dann im Backofen erneut aufwärmen, um ihre Knusprigkeit wiederherzustellen, bevor Sie sie servieren.

Kann ich Kartoffelpuffer aus Kloßteig einfrieren?

Ja, Sie können Kartoffelpuffer aus Kloßteig einfrieren, um sie später zu genießen. Lagern Sie sie in einem luftdichten Behälter und tauen Sie sie vor dem erneuten Erwärmen auf.

 

0/5 (0 Reviews)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top