Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch Ohne Sahne Rezept

Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch Ohne Sahne

Hallo meine Küchenfreunde, heute werdet ihr unser würziges und köstliches Rezept genießen, aber denkt daran, unsere Anleitungen und Tipps zu lesen, um das Gericht perfekt zu machen. Gönnen Sie sich mit unserem einfachen Kartoffelauflauf mit Hackfleisch ohne Sahne eine köstliche und dennoch gesunde Mahlzeit.

Dieses herzhafte Gericht kombiniert saftiges Hackfleisch mit zarten Kartoffelscheiben zu einem wohlschmeckenden Genuss. Dieses Rezept bietet nicht nur exzellenten Geschmack sondern auch eine Fülle von Ernährung Vorteilen. Also lasst uns diesen einfachen Kartoffelauflauf ohne Sahne Rezept genießen.

 

Kann ich dieses Gericht im Voraus zubereiten und einfrieren?

Ja, Sie können den Kartoffelauflauf mit Hackfleisch ohne Sahne im Voraus zubereiten und einfrieren. Stellen Sie sicher, ihn in einem luftdichten Behälter einzufrieren und bei Bedarf im Ofen aufzuwärmen.

 

Gibt es alternative Methoden zur Zubereitung dieses Gerichts?

Ja, Sie können auch eine Variante mit Süßkartoffeln oder anderen Wurzelgemüsen ausprobieren, um dem Gericht eine andere Note zu verleihen. Sie könnten auch verschiedene Käsesorten für die Kruste verwenden, um den Geschmack zu variieren.

 

 Kartoffelauflauf Ohne Sahne mit Hackfleisch


Zubereitung  🕐 20 min Back 🕐 50 min
Küche  Dutche Kategorie  Hauptgericht Personen     4 

 

Ausrüstung  


  • 🍳 Bratpfanne
  • 🍲 Auflaufform
  • 🔪 Messer
  • 🍴 Schneidebrett
  • 🥄 Löffel

 

Zutaten  


Hackfleisch 400 g
Kartoffeln 500 g
Zwiebeln 2 Stk.
Paprika 1 Stk.
Tomaten 2 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Olivenöl 2 EL
Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika) Nach Geschmack

 

Zubereitung


Zuerst den Ofen auf 180°C vorheizen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln, Paprika und Tomaten würfeln Knoblauch hacken.

In einer Pfanne das Hackfleisch anbraten, bis es braun ist. Zwiebeln, Paprika und Knoblauch hinzufügen, anbraten bis sie weich sind. Tomaten hinzufügen, kurz mitbraten und mit Gewürzen abschmecken.

Eine Auflaufform einfetten und abwechselnd eine Schicht Kartoffeln und eine Schicht Hackfleischmischung einfüllen. Mit Kartoffeln abschließen.

Das Olivenöl gleichmäßig über die oberste Schicht träufeln. Den Auflauf abdecken und für ca. 40 Minuten backen dann die Abdeckung entfernen und weitere 10 Minuten backen bis die Kartoffeln goldbraun sind.

 

 Nährwerte ✱ (pro 100 g)


Kalorien  140 kcal Fett   8.1 g
Kohlenhydrate  10 g Eiweiß  7 g

 

 

Tipps

Hochwertige Zutaten verwenden: Verwende frische Kartoffeln, hochwertiges Hackfleisch und frische Gewürze, um den besten Geschmack zu gewährleisten.

Gewürze verwenden: Verwende eine Vielzahl von Gewürzen wie Knoblauch, Zwiebeln, Paprika und Kräuter wie Thymian oder Rosmarin, um dem Auflauf Geschmack zu verleihen, da du auf Sahne verzichtest.

Kreativität erlauben: Du kannst auch verschiedene Gemüsesorten wie Paprika, Erbsen oder Mais hinzufügen, um dem Auflauf mehr Geschmack und Farbe zu verleihen.

Reste richtig aufbewahren: Falls du Reste hast, bewahre sie in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Der Auflauf kann am nächsten Tag aufgewärmt und genossen werden.

4.7/5 (7 Reviews)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top