Brokkoli Kartoffel Creme Suppe Einfaches Rezept

Brokkoli Kartoffel Creme Suppe

werden Sie unser einfaches Rezept für Brokkoli Kartoffel Creme Suppe lieben — Diese Suppe ist nicht nur köstlich sondern auch reich an gesundheitlichen Vorteilen. Brokkoli eine der Hauptzutaten, steckt voller Ballaststoffe und Antioxidantien die Ihr Immunsystem stärken und Entzündungen bekämpfen. Kartoffeln sorgen für die cremige Konsistenz und fügen eine Portion Vitamin C hinzu. Diese Kombination macht die Brokkoli Kartoffel Creme Suppe zu einer nahrhaften Wahl.

 

Brokkoli und Kartoffel Creme Suppe


Zubereitung  🕐 20 min Back 🕐 25 min
Küche Deutsch Kategorie Suppe Personen     2 – 4 

 

Ausrüstung  


  1. 🍲 Topf
  2. 🔪 Schneidebrett
  3. 🍽️ Kochlöffel
  4. 🍶 Stabmixer
  5. 🍵 Suppenschüssel
  6. 🥄 Suppenlöffel
  7. 🍴 Messer
  8. 🧅 Zwiebelschneider (optional)

 

 

 

Zutaten  


Brokkoli 500 g
Kartoffeln 3 mittelgroße
Zwiebeln 2 mittelgroße
Knoblauch 2 Knoblauchzehen
Gemüsebrühe 1 Liter
Sahne 200 ml
Olivenöl 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer Nach Geschmack

 

 


Zubereitung


➀ Brokkoli in kleine Röschen schneiden, Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden und Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken

➁ In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen. Die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und bei mittlerer Hitze anschwitzen, bis sie goldbraun sind.

➂ Die Kartoffelwürfel und Brokkoliröschen in den Topf geben und kurz anbraten.

➃ Die Gemüsebrühe hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und etwa 15-20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

➄ Die Suppe vorsichtig pürieren, bis sie cremig ist. Sie können dazu einen Stabmixer verwenden.

➅ Die Sahne unterrühren und die Suppe noch einmal kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

➆ Die Brokkoli Kartoffel Creme Suppe heiß servieren und nach Belieben mit frischem Brot oder geriebenem Käse garnieren. Genießen Sie diese köstliche und gesunde Mahlzeit.

 

Nährwerte pro 100 Gramm

Kalorien  132 kcal Fett   8.1 g
Kohlenhydrate  12 g Eiweiß  11.2 g


Tipps


Verwenden Sie frischen Brokkoli und Kartoffeln, um den besten Geschmack zu erzielen.

Schneiden Sie den Brokkoli in kleine Röschen und die Kartoffeln in Würfel, um die Garzeit zu verkürzen.

Beginnen Sie die Suppe, indem Sie Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen, um eine aromatische Basis zu schaffen.

Statt Wasser können Sie Gemüsebrühe verwenden, um der Suppe mehr Geschmack zu verleihen.

Verwenden Sie Gewürze wie Salz, Pfeffer und Muskatnuss, um den Geschmack Ihrer Suppe zu verbessern.

 

 


FAQs


 

Wie lange dauert die Zubereitung dieser Suppe?

Die Zubereitungszeit beträgt normalerweise etwa 30-40 Minuten.

Kann ich anstelle von frischem Brokkoli auch gefrorenen Brokkoli verwenden?

Ja, gefrorener Brokkoli kann eine gute Alternative sein, wenn frischer nicht verfügbar ist.

Ist diese Suppe vegetarisch?

Ja, wenn Sie Gemüsebrühe anstelle von Hühnerbrühe verwenden, ist diese Suppe vegetarisch.

Kann ich diese Suppe im Voraus zubereiten und aufwärmen?

Ja, Sie können die Suppe im Kühlschrank aufbewahren und bei Bedarf aufwärmen.

Welche Kartoffelsorte eignet sich am besten für diese Suppe?

Festkochende Kartoffeln wie Yukon Gold oder Russet sind ideal, da sie eine gute Textur behalten.

Kann ich Kokosmilch anstelle von Sahne verwenden?

Ja, Kokosmilch kann eine vegane Alternative zur Sahne sein.

Kann ich zusätzliches Gemüse hinzufügen?

Ja, Sie können zusätzliches Gemüse wie Karotten oder Sellerie hinzufügen, um die Suppe zu variieren.

Wie kann ich die Suppe dicker machen, falls sie zu dünn ist?

Sie können zusätzliche Kartoffeln hinzufügen und die Suppe erneut pürieren, um sie dicker zu machen.

Kann ich diese Suppe einfrieren?

Ja, Sie können die Suppe einfrieren, aber stellen Sie sicher, dass sie gut verschlossen ist.

Welche Beilagen passen gut zu dieser Suppe?

Croutons, geröstetes Brot oder ein einfacher Salat sind ausgezeichnete Beilagen für diese Suppe.

 

0/5 (0 Reviews)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top